twiceversa

DIY, My Handmade-Label, Book-Reviews and the whole shabang!

„I did!“: Ruck-Zuck-Pünktchenwand

Hinterlasse einen Kommentar

Manche Ideen sind Gold wert – in diesem Falle eine, welche aus der Angst entstand, nochmal eine gesamte Wohnung beim Auszug zentimeterweise in kürzester Zeit renovieren zu müssen.

Weil es besonders anstrengend ist, Tapeten zu entfernen, dürfen diese auf keinen Fall an meine Wand. So ein steriles Weiß ist aber auch nichts für mich – bevor ich zu Pinsel und Schablone griff, kam die Idee, welche mich beim nächsten Umzug auf jeden Fall erstrahlen lassen wird: Klebepunkte! Da muss nichts überstrichen werden, einfach wieder abgekratzt und gut.

Runter von der Folie und auf die Wand – Fertig. Ich liebe so schnellen Kram (ist ja auch eher selten..).

So sieht’s nach 2 Minuten „Arbeit“ nun aus:

Advertisements

Autor: twiceversa

I'm blogging about DIY, Living, Reviews and the whole shabang!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s