twiceversa

DIY, My Handmade-Label, Book-Reviews and the whole shabang!

Konzert des Jahres: We were promised jetpacks (Gloria, Köln)

Ein Kommentar

Das ist mal ein sehr verspäteter Bericht aber eigentlich ist Musik bisher auch nicht so Thema in diesem Blog gewesen. Nachdem ich aber nach drei Wochen immer noch mit Wehmut und stark romantischen Gefühlen an das ‚We were promised jetpacks“-Konzert am 20. Juni im Kölner Gloria – meinem absoluten Favoriten-Konzertclub der Stadt – zurückdenke, ist etwas Werbung für die fantastische Band nötig, meine ich.

 

Es gibt Bands, die klingen live genauso gut wie auf der Anlage im heimischen Wohnzimmer. Dann gibt es ganz selten aber auch Bands, bei denen der Livesound ein vollständig neues Erlebnis bietet. Das waren letztes Jahr „Whitest Boy Alive“ in Stuttgart (Favorit 2012) und dieses Jahr – bereits jetzt schon klar – oben genannte Band. Und das lag mindestens an drei Dingen:

1. Die vorher vollständig unterschätzte Stimme von Adam Thompson, welche live locker Morrissey von den Smiths erreichte – und teils mit bestimmt anderthalb Meter Abstand vom Mikro wahre Hymnen ertönen ließ.

2. den singenden Schlagzeuger (!!!). Und jetzt meine ich nicht nicht ein bisschen Singsang à la Sportfreunde…

3. das zurückhaltende, untrendy Auftreten der Bandmitglieder. Hier wurde noch niemand vom Management eingekleidet.

Das ist einer der wenigen Konzert-Momente, bei denen ich ein wenig bereue, keine Aufnahmen gemacht zu haben. Online ist da nämlich wenig zu finden, was meine obigen Punkte wiedergeben könnte. Ein kleines Juwel im Videokanaldschungel sind aber dann doch immer die Akkustiksessions verschiedener Indie-Kanäle. Ironischerweise habe ich hier den Song gefunden, bei dem ich auf dem Konzert aufgrund der Nachricht einer viel zu früh verstorben Bekannten doch sehr schlucken musste. Irgendwie sagt Musik doch alles am besten, oder?

Chances of being born, so slim
So keep warm
so keep warm

And take some heart
In being born
At quite so young

 

Advertisements

Autor: twiceversa

I'm blogging about DIY, Living, Reviews and the whole shabang!

Ein Kommentar zu “Konzert des Jahres: We were promised jetpacks (Gloria, Köln)

  1. Haldern Pop. Super und eben Line Up, ganz unten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s